Schluss mit unmenschlichen Abschiebungen

Am 27. März demonstrierten wir mit über 300 Menschen gegen die Abschiebungen am Flughafen München. Um 21:45 Uhr ging der Abschiebeflug nach Kabul mit 15 Männern an Bord. Eine Schande, dies ertragen zu müssen und ein sehr trauriger Abend, aber wichtig, dass viele Menschen ein solidarisches Zeichen setzten. Am Schluss bildeten die Demonstrierenden eine riesengroße Menschenkette im Hof zwischen den Terminals.

Fotos: Werner Gaßner

Alexander Rossner